Grüner Juni in Shanghai
14. Juni 2018 Ort:   Tongji University, Siping-Campus, College of Design and Innovation Veranstalter:

Das Leben in Shanghai kennt oft nur ein Prinzip: „mehr“–mehr Arbeit, mehr ausgehen, mehr WeChat. Zeit für Ruhe und Reflexion bleibt da kaum. Die NGO Green Initiatives widmet sich deshalb im Monat Juni ganz der Nachhaltigkeit und Gesundheit. Gemeinsam mit dem amerikanischen Autor Andy Couturier (The Abundance of Less: Lessons in Simple Living from Rural Japan) lädt sie zu zahlreichen Veranstaltungen zu den Themen Wohlbefinden, Arbeit, urbanes Leben und Glück ein.

Couturiers zentrales Anliegen ist es dabei, Bewusstsein für die ökologischen Veränderungen zu schaffen, die mit Chinas rasanter Entwicklung einhergehen – und natürlich, was wir tun müssen, um die zerstörerischen Auswirkungen auf unsere Umwelt so gering wie möglich zu halten oder sie gar zu vermeiden.

June 14: Die Zukunft der Arbeit, Tongji Universität

http://greeninitiatives.cn/event/taol-tongji-jun2018

Couturier teilt seine Einblicke in die westliche Wachstumsökonomie, mit der nun auch asiatische Länder ihr Bruttosozialprodukt steigern. Diskutieren Sie mit über die Zukunft Chinas und sein wirtschaftliches Wachstum, gerade auch in Hinblick auf Nachhaltigkeit und ökologische Ressourcen.

Informationen zu den weiteren Veranstaltungen im Juni finden Sie auf http://greeninitiatives.cn/

 

2016 Copyright