“Geschichte der Tongji-Universität und ihre Verbindung mit Deutschland” im Hörsaal der Deutschen Bibliothek

“Geschichte der Tongji-Universität und ihre Verbindung mit Deutschland” im Hörsaal der Deutschen Bibliothek 74 2020-09-30 10:06:07

 

Am 29.9.2020 fand der Vortrag „Geschichte der Tongji und ihre Verbindung mit Deutschland im Hörsaal der Deutschen Bibliothek statt. Offline und online hörten ca. Zuhörer den interessanten Ausführungen des Referenten Dr. HU Chunchun zu.

 

Der Referent HU Chunchun,Associate Professor, Vize-Direktor des Deutschlandforschungszentrums der Tongji-Universität (DFZ), Vize-Direktor des Zentrums für Chinesisch-Deutschen Gesellschaftlich-Kulturellen Austausch der Tongji-Universität (CDGKA) bereitete in Kooperation mit LI Lezeng, Professor em. des Deutschlandforschungszentrums der Tongji-Universität (DFZ), diesen auf vielen detaillierten historischen Materialien basierenden Vortrag vor. Herr HU empfahl den Zuhörern die  zwei Bücher Tongji-Universität unter der China-Politik von Deutschland von Professor LI Lezeng und Tongji-Universität in Shanghai Dokumente zur Gründungsgeschichte von Roswitha Reinbothe. Ausgehend von der Weltlage Ende des 19. Jahrhunderts/Anfang des 20. Jahrhunderts beschrieb der Referent wie sich die deutsch-chinesischen Beziehungen von Qingdao bis Shanghai entwickelten. Darüber hinaus führten damals Der starke Wunsch der Regierung und des chinesischen Volkes, vom Westen zu lernen, die deutsche „Weltordnung“ mit ihrer „Kulturpolitik im Ausland“ zu der Geburt des Vorläufers der Tongji-Universität, der damaligen Deutschen Medizinischen Fakultät. Die anfängliche Geschichte der Tongji-Universität und der Umzug der Schulhäuser wurden erwähnt und es wurde darauf eingegangen, welche Rolle Dr. Erich Paulun, der erste Rektor der Tongji-Universität, in der Geschichte der Uni spielte. Anschließend erwähnte der Referent Leben und Taten von mehreren deutschen Rektoren, Direktoren und Dekanen, die die Tongji-Universität hervorgebracht hat. Die interessierten Zuschauer stellten viele Fragen u. a. zu den Austauschprogrammen zwischen der Tongji-Universität und Deutschland.

 

 

 

Die Veranstaltungsreihe zu dem Thema „100 Jahre Tongji und Deutschland“ wurde von der Deutschen Bibliothek, dem CDC und der CDH mit Unterstützung von CDGKA sowie dem Deutschlandforschungszentrum der Tongji-Universität und der Abteilung für Studentische Angelegenheiten organisiert. In Online-Ausstellungen, Online Vorträgen und Salons werden Studierenden und Lehrkräften der Tongji-Universität die lange Verbundenheit der Tongji-Universität mit Deutschland vorgestellt und erste Bindungen an die Tongji-Universität aufgebaut. Wir freuen uns, Sie zu den folgenden Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

 

13.10.2020

Thema: Deutschlandbezogene Institutionen an der Tongji-Universität

Ort: Veranstaltungsraum in der Deutschen Bibliothek

Informationen über die Online-Übertragung der Veranstaltung werden in den Ankündigungen der CDH „中德学部“ aktualisiert.

 

22.10.2020

Zeit: 18:30-20:00

Thema: Deutsche Geschichte

Ort: Hörsaal in der Deutschen Bibliothek

Online-Übertragung: ZOOM, Konto: 61793734245, Code: 200092

 

27.10.20202

Zeit: 15:30-17:00

Thema: Deutsche Wissenschaftler an der Tongji-Universität

Ort: Hörsaal in der Deutschen Bibliothek

Online-Übertragung: ZOOM, Konto: 68264763176, Code: 200092

 

30.10.2020

Zeit: 18:30-20:00

Thema: Tongji-Alumni in Deutschland

Informationen über die Veranstaltung werden in Ankündigungen der Deutschen Bibliothek    „德文图书馆Tongji“ aktualisiert.

 

3.11.2020

Zeit: 14:00-15:30

Thema: Worauf müssen Sie bei der Bewerbung um einen Studienplatz an einer deutschen Universität achten?

Informationen über die Veranstaltung werden in den Ankündigungen der CDH „中德学部” aktualisiert.

 

2016 Copyright