Meet Your Company (MYC) an der CDHAW

Meet Your Company (MYC) an der CDHAW 106 2020-11-27 15:33:28

Ziel der Meet Your Company Veranstaltungen ist es, Firmen in China und Studierenden der CDHAW eine Netzwerkmöglichkeit zu bieten. Neben den Fachvorlesungen und dem Austausch der Studierenden untereinander, ist auch ein Einblick in die Industrie und Karrieremöglichkeiten in China ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung der CDHAW. Zu den MCY Veranstaltungen laden wir jedes Jahr pro Veranstaltung 2-3 Firmen ein. Die Firmenvertreter stellen in einem 20-minütigen Vortrag ihre Firmen und Karrieremöglichkeiten vor. Während eines kleinen Mittagssnacks haben Studierende und Firmenvertreter die Gelegenheit zu Gesprächen im kleinen Kreis.

 

 

 

Dieses Jahr wurden die MYCs online veranstaltet. Sie wurden am 18. November, am 25. November und am 02. Dezember angeboten. Unsere Studierenden lernten die Firmen und ihre Vertreter kennen und erhielten durch die Präsentationen einen ersten Einblick in die Geschäftsfelder, Projekte und Produkte der Unternehmen. In der anschließenden offenen Fragerunde beantworteten die Firmenvertreter die zahlreich gestellten Fragen der Studierenden. Mit durchschnittlich 40-50 Teilnehmern waren die Veranstaltungen auch in diesem Jahr sehr gut besucht.

 

Sehr gefreut hat uns die Teilnahme von unserem Absolventen Herr Lukas Fröbus (Mechatronik 2019), der direkt nach seinem Abschluss hier in China von der Firma Ruhlamat übernommen wurde und gemeinsam mit seinem Chef die Firma vorstellte. Herr Lukas Fröbus berichtete über sein damaliges Praktikum, seine Abschlussarbeit und die Übernahme als festangestellter Mitarbeiter. Immer mehr deutsche Studierende zeigen ein großes Interesse, eine langfristige Beschäftigung direkt hier vor Ort in China zu bekommen.

 

Unsere Partnerfirmen u. a. Marquardt, Ruhlamat und weitere sind sehr stolz auf ihre ehemaligen CDHAW-Praktikanten und haben schon einige direkt nach ihrem Abschluss in Deutschland und jetzt auch in China übernommen.

 

Mit der Teilnahme der chinesischen Firma Micro Intelligence, die auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz im Bereich der Produktion operiert, hat auch eine rein chinesische Firma unsere Plattform genutzt. In Zukunft möchten wir verstärkt chinesische Unternehmen zu diesen Treffen einladen, damit die Studierenden auch ihnen unbekannte, aber durchaus attraktive chinesische Arbeitgeber kennenlernen.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Firmen für ihre Teilnahme im Jahr 2020.

 

Folgende Firmen durften wir dieses Jahr bei den MYC Veranstaltungen begrüßen:

 

2016 Copyright